Kategorien
TypeScript

Trainings als GPX aus Endomondo exportieren

Seit etlichen Jahren zeichne ich meine Trainings mit Endomondo auf. Doch seit ca. einem Jahr gibt es mit Website und App immer mehr Probleme: Mal funktioniert das Einloggen nicht, mal werden die Trainings nicht synchronisiert. Bei mir war es Zeit für eine neue App – ich habe mich für Strava entschieden. Mit ein wenig Code oder meinem fertigem Programm kannst Du alle Deine Trainings als GPX aus Endomondo exportieren.

Auf der Strava-Website gibt es einen Artikel zur Frage, wie man von Endomondo zu Strava umzieht. Doch die Antwort ist erstmal nicht so toll: Man kann über die Endomondo-Website die Trainings jeweils einzeln als GXP-Datei exportieren.

Gut: GPX (GPS Exchange Format) ist ein Standard-Datei-Format zum Austausch von GPS-Koordinaten. Aus den Wegpunkten zusammen mit weiteren Metadaten (z.B. Datum, Sportart) kann jedes Deiner Trainings rekonstruiert werden.

Weniger gut: Ich habe mehr als 1.000 Trainings aus den letzten Jahren und wenig Motivation, mich einzeln durch diese hindurch zu klicken.

Im Modul-Repository für Node.JS, npmjs.com, gibt es jedoch das Modul endomondo-api-handler. Mit diesem ist mit wenig Aufwand das Suchen, Auswählen und Herunterladen von Trainings möglich:

await api.processWorkouts(filter, async (workout) => {
  if (workout.hasGPSData()) {
    let filename = getFilename(workout);
    let gpx = await api.getWorkoutGpx(workout.getId());
    fs.writeFileSync(filename, gpx, 'utf8');
  }
});

Ich habe das Ganze mit ein bisschen „Drumherum“ in ein kleines Node.JS Programm gepackt, das Du in meinem GitHub-Account findest. Mit diesem kannst Du ganz einfach Deine Trainings als GPX aus Endomondo exportieren:

./index.js --username=... --password=... --year=2019 --month=11 --dir=/home/john/trainings

Die Voraussetzung ist, dass Node.JS auf Deinem Computer installiert ist. Danach kannst Du mittels Git den Code aus meinem GitHub-Repository auschecken und den oben genannten Befehl zum Speichern Deiner Trainings ausführen:

git clone https://github.com/virtualzone/endomondo-exporter.git
cd endomondo-exporter
npm install

Der Import der GPX-Dateien bei Strava ist relativ einfach, da man bis zu 25 Dateien gleichzeitig hochladen kann. Scheinbar gibt es aber ein Rate-Limit – nach einigen Imports wurde mit einem Server Fehler geantwortet. Nach kurzer Wartezeit ging es dann aber jeweils wieder.

Bis zu 25 GPX-Dateien gleichzeitig können bei Strava hochgeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.